Ein herzliches Hallo!

Ich bin Karin KerschnerLandschaftsarchitektin und Online Garten- und Freiraumplanerin.

Meine Mission: Möglichst viele Menschen für naturnahe Gärten und Freiräume zu begeistern und damit die Landschaft vielfältiger und insektenfreundlicher zu gestalten!  Insektenfreundlicher bedeutet, mit Pflanzen gestalten, die für Schmetterlinge, Hummeln, Vögel & Co einen Lebensraum bieten. Ich möchte auch Menschen dafür begeistern raus zu gehen, ihre Sinne für Draußen zu schärfen, damit sie ihre Umgebung bewusst wahr nehmen und dadurch im Alltag gestärkt bleiben.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren Kindern im schönen Seitenstetten in Niederösterreich. Wir teilen uns einen großen Naturgarten mit meinen Schwiegereltern. Meine Naturverbundenheit ist bzw. wird immer noch geprägt von meiner Kräuter sammelnden und verarbeitenden Mama. Ich bin in einem kleinen Dorf neben einem Wald und Wildblumenwiesen aufgewachsen, dort konnte ich schon in meiner Kindheit die Veränderungen und Artenvielfalt der Natur bewusst wahrnehmen und schätzen lernen.

Bevor ich mich als Garten- und Freiraumplanerin selbstständig machte, habe ich das Studium der Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur an der Universität für Bodenkultur erfolgreich abgeschlossen und in verschiedenen Planungsbüros im In- und Ausland gearbeitet.

Bei meinen Planungen stehen neben den ökologischen Aspekten

die Funktion,

die Nutzung und

die alltagstaugliche Zonierung im Vordergrund.

Bei der Planung im öffentlichen Raum liegt mein Focus auf der Partizipation/Beteiligung mit den zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer. Vor allem im öffentlichem Bereich ist es wichtig, dass alle Generationen bzw. alle Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit haben ihre Meinung zu einem neuen Projekt zu äußern. Das nimmt Zeit in Anspruch, aber es ist ein wichtiger Beitrag um qualitätsvolle Freiräume zu schaffen. Diese Anregungen und Anmerkungen werde dann in meinem Plan mit einbezogen.

PROJEKTE/REFERENZEN:

Spielplatz Hanuschstraße, Stadt Enns, Umgestaltung mit Bürgerbeteiligung, Entwurf, Ausführungsplanung in Kooperation mit Kumpfmüller Landschaftsplanung. 2021/2022

Naturnahe Außenanlagen, Betriebsgebiet SWARCO, Kematen, 2021

Grünraumplan Pflanzplan Wohnhausanlage, Kupferstraße 9+11, Amstetten, Die Siedlung -Wohnungsgenossenschaft, 2021.

Freiraumkonzept Seniorenheim Henndorf/Wallersee in Kooperatiorn mit Franz Hönegger, 2021.

Gartenplanungen ab 2021: Familie E. aus Leonding, Familie Sch. aus Tullnerbach, Familie B. aus Steyr, Familie E. aus Wr. Neustadt, Familie M. aus Ybbs, Familie K. aus Wolfsbach, Familie L. aus Kematen, Familie A. aus Haag, Familie H. aus Wien, Familie M. aus Strengberg, Familie St. aus Haag, Familie M. aus Ramplach, Familie F. aus Waidhofen/Ybbs, Familie R. aus Öhling, Familie M. aus Stephanshart, Familie A. aus Rosenau,

Spielplatz Basilikastraße , Stadt Enns, Umgestaltung mit Bürgerbeteiligung, Entwurf, Ausführungsplanung in Kooperation mit Kumpfmüller Landschaftsplanung. 2020-2021.

Stadt Enns Beschattung Spielplätze Pflanzkonzept und Maßnahmenplan für 10 öffentliche Spielplätze, 2020.

Gemeinde St. Valentin Pilotprojekt Blumenwiese/langfristige Blühflächen Herzoggrad, 2020-2022.

Gartenplanungen ab 2020: Familie R. aus Biberbach, Familie Sch. aus Linz, Familie R. aus Weistrach, Familie L. aus Waidhofen/Ybbs, Familie St. aus Linz, Familie M. aus Wien, Familie M. aus Waidhofen, Familie R aus Wien, Familie Sch. aus St.Gotthard, Familie G aus Texing, Familie S aus Weyer, Herr F aus Lanzenkirchen, Familie H. aus St. Valentin, Familie S. aus Gols, Familie R. aus Kogelsbach, Familie V. aus Waidhofen/Ybbs, Familie H. aus Markkleeberg (D), Familie B. aus Waidhofne/Ybbs, Familie W. aus Wolfsbach, Familie H. aus Wolfsbach, Familie T. aus Biberbach,…

Grüne Erde Erlebniswelt Pettenbach, Blumenwiesen- und Pflegekonzept Aussenanlagen, 2020.

Spielräume für die Zukunft – Entwicklungskonzept 2019- 2022 für die Stadt Enns in Kooperation mit Kumpfmüller Landschaftsplanung.

Planung Vorplatzumgestaltung für das LKH Amstetten in Kooperation mit der Haas Dachgarten GmbH., 2019.

Grünraumplan Wohnhausanlage Amstetten-Waldheim, Auftraggeber: Die Siedlung – Wohnbaugenossenschaft, 2019.

Gartenplanungen 2019: Familie H. aus Pfarrkirchen, Familie H. aus Emersacken/D, Familie G. aus Neuhofen/Ybbs, Familie Z. aus Seitenstetten, Familie T. aus Behamberg, Familie H. aus Haag, Familie L. aus Seitenstetten, Familie H. aus Ybbsitz, Familie H. aus Weistrach, Familie Sch. aus Gramastetten, Familie M. aus Ulmerfeld, Familie H. aus Linz, Frau O. aus Ferschnitz, Familie F. aus Gramastetten, Familie F. aus Steyr, Familie T. aus Winklarn.

Planung Vorplatzgestaltung, Wohnbau St. Pölten, Auftraggeber: Alpenland Siedlungsgenossenschaft., 2019

Projekte bei Girkinger+Partner, Generalplanungs GmbH, Steyr.

Projekte mit DI Markus Kumpfmüller, Büro für Landschaftsplanung, Steyr.

Nuevos Jardines Planungsbüro in Lugo, Spanien.

Institut für Landschaftsentwicklung Erholung- und Naturschutzplanung, Universität für Bodenkultur, Wien.

Qualitätsvolle Bau- und Freiraumstrukturen in Siedlungserweiterungsgebieten: Masterarbeit 2012

Wienfluss Ideenwettbewerb 2010

Floridsdorfer Markt Wien: 1 Platz 3 Orte

Ich bin Mitglied in verschiedenen Netzwerken:

Rewisa Netzwerk

Natur im Garten Partnerbetrieb

Boku Alumni

Forum Landschaftsplanung zoll+

ÖGLA – Österreichische Gesellschaft für Landschaftsarchitektur

Gartenplanung

CV