Geschenkgutschein 2019

Hochzeitsaktion 2019
Verschenke Ideen für den Garten

Du bist auf der Suche nach einem nachhaltigen und ökologisch wertvollen Hochzeitsgeschenk? Du suchst ein besonderes Hochzeitsgeschenk? Was schenkt man einem Hochzeitspaar das schon alles hat? Wie wäre es mit einer Gartenidee?

Mein Hochzeitsangebot „ZWEI IDEEN für EINEN Garten“ beinhaltet:

+ Besprechung vor Ort oder Online (Bestandsaufnahme und Kundenwunschanalyse)

+ 2 Gartenideen in Form von Handskizzen im Maßstab. Diese Skizze beinhaltet Zonierung, Wege, Material- und Bepflazungsvorschläge.

+ Maßnahmenliste

+ Referenzbilder

+ Alles zusammengefasst in einem A3 Portfolio als PDF. Das ist ideal wenn du nach einiger Zeit wieder etwas umsetzten willst.

Wenn du ein außergewöhnliches Geschenk bestellen möchtest. Klick hier

 

Das etwas andere Hochzeitsgeschenk: Ideen für den Garten

Wir treffen uns vor Ort oder online per Zoom (keine Angst vor der Technik, ich schicke dir eine Einladung, das ist ganz easy!).

Vorab benötige ich bitte von dir einen Lageplan oder die Maße der Gartenfläche. Ein Foto vor dem Haus und hinter dem Haus und von allen relevanten Flächen neben dem Haus.

Die online Besprechung dauert ca. eine Stunde. Wir besprechen die aktuelle Gartensituation zB.: Neugestaltung, Umgestaltung, Baumbestand, Wege, Beschattung, Boden, Lichtverhältnisse und eventuelle Wunschpflanze. Wer nutzt den Garten? Was willst du zukünftig in deinem Garten machen. Wieviel Geld willst du in die Gartengestaltung investieren?

Danach erhält das Brautpaar innerhalb von zwei Wochen eine individuelle Gartenidee in Form einer Handskizze und eine Maßnahmenliste.

Mit dieser Skizze kann  das Brautpaar dann selbst Schritt für Schritt loslegen, oder zu einem Gartenbaubetrieb gehen und die Gartenidee umsetzen lassen.

Während meiner planerischen Tätigkeit in Planungsbüros habe ich oft gemerkt, dass sich Menschen an einen Planer oder Architekten wenden, obwohl sie noch gar nicht wissen was sie eigentlich wollen. Daher dauert die Entwurfsphase immer sehr lange!

Ich möchte meine Kunden mit meinem Angebot in dieser Phase unterstützen.

Ja bitte, ich möchte ZWEI IDEEN für EINEN Garten um 390 Euro bestellen! Klicke hier!

Bist du noch unsicher dann habe ich hier 6 Gründe warum du einen Plan haben solltest:

1. Mit einem Konzept kannst du deine zukünftigen Investitionen besser planen (heuer die Geländemodellierung und Terrasse, nächstes Jahr ein Staudenbeet, in 2 Jahren das Pool oder den Teich herstellen, …).

2. Im Konzept sind die Zonierung bzw. die verschiedenen Bereiche des Gartens ersichtlich. Mit einer planvoll durchdachten Gartenzonierung hast du langfristig mehr Freude an deinem Garten!

3. Mit einem Plan, Skizzen und Perspektiven kannst du dir deinen zukünftigen Garten besser vorstellen.

4. Viele fragen sich was ein Plan kostet, aber vielmehr solltest du dich fragen was kostet mich die Gartengestaltung bzw. Umgestaltung ohne Plan?

5. Spezifisches Fachwissen und Erfahrung des Experten in der Planungsphase ist besonders für „Do-it-yourself“ Gärtnerinnen und Gärtner hilfreich.

6. Grund: Wenn du mit der Gartenplanung vor dem Hausbau beginnst kannst du gleich die Leitungen für Beleuchtung und Wasserbereich mit verlegen und musst dann später nicht nochmal den Bagger bestellen.

Hast du noch Fragen? Melde dich bei mir: office@freiraumkonzepte.at

Das sagen meine Kunden über mich:

Familie Sch. aus Tullnerbach: „Wir hatten eine sonnige Terrasse, aber im Sommer war es unerträglich und wir konnten sie so gut wie nicht nutzen. Mit Karins Entwurf konnten wir eine Terrassenüberdachung schaffen die uns endlich die Nutzung der Terrasse ermöglicht und optisch perfekt zum Haus passt.“

Fam. P. aus Waidhofne/Ybbs: „Karin hat uns gezeigt wie wir unseren Hanggarten umgestalten lassen konnten damit die Kinder und wir den Garten endlich nutzen können.“

Fam. P. aus Weistrach/NÖ: „Wir haben mit Hilfe von Karin eine alte verwitterte 10m lange Betonstützmauer durch eine Steinschlichtung ersetzen lassen. Die Garageneinfahrt sieht jetzt viel natürlicher und lebendiger aus als früher.“

Fam. G. aus Steyr: „Wir konnten mithilfe von Karin ein Carport für drei Autos inkl. Geräteschuppen umsetzen.“

Fam. H. aus Amstetten: „Wir haben vor 5 Jahren unsere immergrüne Thujenhecke entfernt und durch eine Hecke mit Wildgehölzen ersetzt. Jetzt blüht immer etwas und wir haben wieder mehr Schmetterlinge und Vögel im Garten!“

Fam. L aus Wolfsbach: „Wir hatten mit Karin schon während der Hausplanungsphase Kontakt. Nach dem Gespräch mit ihr haben wir die Platzierung der Bebauung auf der Parzelle nochmal geändert das war sehr aufwendig weil wir schon eingereicht hatten, aber es hat sich gelohnt. Durch die jetzige Position der Bebauung haben wir baulich mehr Privatsphäre im Garten geschaffen und benötigen weniger Zaun und Hecke.“

Oft höre ich „Mit den Kindern, Haus und Hund hab ich schon genug Arbeit. Da will ich nicht auch noch Arbeit mit dem Garten haben.“ Wenn ich dann nachfrage denken viele bei dem Wort Garten an einen Gemüsegarten. Ein Gemüsegarten kann sehr aufwendig sein, aber es gibt auch einige Gemüsesorten die nicht aufwendig sind und die nicht von Schnecken gefressen werden zB.: die Kartoffel/Erdäpfel. Um nicht vom Thema abzuschweifen. Ein Garten ist mehr als ein Gemüsegarten. Ein Garten kann in unterschiedliche Bereiche eingeteilt werden. Ein Garten kann unterschiedlich bepflanzt werden. Ein Garten kann viele Funktionen haben.

Vielleicht denkst du „Die Gartenplanung fang ich an wenn das Haus fertig ist… wenn die Kinder größer sind…“. Fakt ist je früher du Deinen Garten nach Deinen Bedürfnissen gestaltest umso früher können deine Familie, deine Freunde und du den Garten nutzen und  genießen!

Überzeugt? Dann verschenke ZWEI IDEEN für EINEN Garten. Klick hier! 

Eine Bestellung ist auch per email möglich: office@freiraumkonzepte.at

0 Shares